RefBEJUSO

Tsunami: HEKS-Nothilfe Indonesien

3.10.18 heks/refbejuso - HEKS, das Hilfswerk der Evangelischen Kirchen der Schweiz, stellt 500'000 Franken für Nothilfe-Massnahmen zur Verfügung. In einer ersten Phase werden die Hilfsprojekte mit den lokalen indonesischen Partnerorganisationen des «Act Alliance»-Netzwerkes durchgeführt.

Tod und Verwüstung nach Erdbeben und Tsunami

Der durch ein schweres Erdbeben ausgelöste Tsunami hat auf der indonesischen Insel Sulawesi mutmasslich über 1200 Todesopfer gefordert und in weiten Regionen entlang der Küste verheerende Schäden angerichtet. Zehntausende haben durch die Katastrophe ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Diese Menschen brauchen jetzt dringend Nahrungsmittel, Wasser, medizinische Versorgung und behelfsmässige Unterkünfte.

Weiterführender Link / Spende-Informationen
HEKS

zurück