Wangen a/A

Aus dem Kirchgemeinderat

Liebe Leserinnen und Leser. Schon bald gehört das Jahr 2018 der Vergangenheit an.

Es war eine grosse Herausforderung für uns alle im Kirchgemeinderat.Wahl eines Pfarrers, einer sozial-diakonischen Mitarbeiterin und eines Sigrists: Alle diese Stellen konnten, mussten, durften wir mit neuen Personen besetzen.

Wie in der letzten Ausgabe noch angekündigt, konnten wir mit Marie Theres Reist eine Nachfolgerin für Robert Leuenberger als neue Sigristin anstellen. Sie wird ihre Arbeit bei uns am 1. Februar 2019 beginnen. Unser Ziel, die noch verbleibende Vakanz im Kirchgemeinderat zu schliessen, erfüllte sich leider noch nicht.

Still sein wie der Winter
Man muss auch still sein können
wie der Winter, sich in Geduld üben,
in sich gehen und sich mit der
neuen Erkenntnis wieder öffnen
wie die Blüte im Frühling.

Mit diesen Worten wünsche ich im Namen des Kirchgemeinderates Ihnen allen eine schöne, gesegnete Adventszeit und ein gutes Neues Jahr!

Horst Siegenthaler

zurück