Bildung & Kurse: Alle Angebote

Besuchen – Wenn Demenz mit dazu kommt

Kursnummer 23107
Datum 15.06.2023
Zeit 14.00 - 17.00
Anmeldedatum 01.06.2023
Beschreibung

Besuchen – Wenn Demenz mit dazu kommt

Besuchsdienst-Zusatzmodul: Einführung Demenz

Besuchssituationen verändern sich, wenn Besuchte an Demenz erkranken. Dies kann bei den Besuchenden
Hilflosigkeit und Unsicherheiten auslösen. In diesem Kurs wird Basiswissen zu Demenz vermittelt, das bestimmte Verhaltensweisen besser verstehen hilft. Die Teilnehmenden lernen Möglichkeiten der Unterstützung von an Demenz erkrankten Menschen und deren Angehörigen kennen und werden für gelingende Begegnungen mit Betroffenen sensibilisiert. Anhand von Fallbeispielen werden konkrete Situationen besprochen und Besuchssituationen geübt. Es können eigene Beispiele aus der Praxis mit in den Kurs eingebracht werden.

Ziele
Die Teilnehmenden
– erhalten eine erste Einführung ins Thema Demenz
– kennen Unterstützungsangebote für sich als Besuchende, für Angehörige und Betroffene
– erhalten Anregungen, wie sie im Rahmen ihrer Tätigkeit im Besuchsdienst gelingende Besuche bei Menschen mit Demenzerkrankungen mitgestalten können. Dies ist ein Zusatzmodul zum grundlegenden Bildungsangebot
«Schön, dass Sie kommen»: https://www.refbejuso.ch/inhalte/besuchsdienst/bildungsangebote/

Referentin

Natalie Hamela, Alzheimervereinigung Bern

Zielpublikum

Freiwillige aus Besuchs- und Begleitdiensten

Leitung / Auskunft

Sonja Bossart, Beauftragte Freiwilligenarbeit, 031 340 25 11

Kursflyer als PDF

Zielpubikum Freiwillige aus Besuchs- und Begleitdiensten
Kosten CHF 45.– (inkl. Pausenverpflegung und Kursunterlagen)
Lokalität Haus der Kirche
Adresse (Privat) Altenbergstrasse 66
Ort 3013 Bern
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura- Solothurn, Gemeindedienste und Bildung
kursadministration(at)refbejuso.ch
Leitung Sonja Bossart, Beauftragte Freiwilligenarbeit, 031 340 25 11, sonja.bossart@refbejuso.ch
  11.10.2022/hbächler
zurück
Anmeldung